Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Studienbeginn Checkliste

Studienbeginn Checkliste

  • Die O-Woche findet von Montag, 30.09. bis Freitag, 04.10.2019 in den Räumen 3.427 und 3.428 der Emil-Figge-Str. 50 statt. Bitte sorgt dafür, dass ihr in dieser Zeit keine anderen Termine habt. Solltet ihr an einem oder mehreren Tagen dennoch verhindert sein, gebt uns bitte in der Koordination Bescheid.

  • Ladet euch bitte das Ersti-Hilfe-Paket herunter, von dem ihr schon mal die ersten beiden Kapitel lesen könnt. Im Ersti-Hilfe-Paket findet ihr sehr viele wichtige Informationen zum Studium an sich, zum Leben und Studieren an der TU Dortmund und zum Studienbeginn.

  • Schaltet bitte noch vor der O-Woche euren Unimail Account frei. Ihr werdet euch in der O-Woche in den E-Mail Verteiler der Angewandten Studiengänge eintragen müssen, welcher das wichtigste Kommunikationsmittel und Informationsverteiler in unseren Studiengängen sind.
  • Falls ihr euch für die Komplementfächer Journalistik, Psychologie oder Raumplanung interessiert, benötigt ihr eine Kopie eures Abiturzeugnisses und/oder den Nachweis über euer redaktionelles Praktikum (Journalistik).

 

  • Macht euch schon einmal vertraut mit der Prüfungsordnung eurer Kernstudieneinheit. Eure Kernstudieneinheit ist entweder Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaft oder Angewandte Sprachwissenschaft. In der Modulübersicht findet ihr den Aufbau eures Studiums. Ihr könnt euch an Hand dessen ein Bild darüber machen, was euch in eurem Studium als erstes erwartet.
  • Schaut euch auch die Studienordnungen der Komplementfächer an, die euch am meisten interessieren. Auch wenn ihr euch im Vorfeld nicht bereits für ein Komplement entscheiden müsst, und die einzelnen Fächer sich während der O-Woche noch einmal vorstellen, macht es Sinn sich schon einmal einen ersten Eindruck von den Komplementfächern zu verschaffen.
  • Schaut euch das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis an und überlegt euch schonmal welche Kurse davon euch eventuell interessieren könnten.
  • Bitte druckt euch alle Dokumente aus die euch wichtig erscheinen und die ihr in der O-Woche gebrauchen könntet und legt euch eine Mappe an. Falls ihr keinen Zugang zu einem Drucker habt ist das eine gute Gelegenheit unsere Copy-Shops auf dem Campus kennen zu lernen. Weitere Infos dazu findet ihr im Ersti-Hilfe-Paket.

 

  • Wenn ihr plant ein Komplementfach an der RuhrUni Bochum zu belegen (also Spanisch, Französisch, Italienisch, Koreanistik oder Orientalistik) müsst ihr euch dort separat als Zweithörer einschreiben und außerdem für die romanischen Sprachen an einem Einstufungstest teilnehmen. Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an die RuhrUni Bochum.